Fitness: Bein und Po Workout

22:07



Hallo meine Lieben, heute gibt es wieder mal ein paar Fitnessübungen, die euch hoffentlich ein wenig motivieren. Im meinem letzten Fitness Post ging es ja um eure Körpermitte, euren Bauch und Rücken. Heute zeige ich euch zwei wirklich super effektive Übungen für Beine und Po.


Übung 1: Gekreuzter Ausfallschritt

Für die Ausgangsposition stellt ihr euch aufrecht hin. Eure Füße schulterbreit ausrichten und eure Arme entweder vor dem Oberkörper verschränken oder ausstrecken.
In der Ausübung kreuzt ihr jeweils ein Bein hinter dem anderen. Geht dabei in die Hocke, sodass euer Oberschenkel des Standbeines waagerecht zum Boden steht, das Knie des gekreuzten Beines jedoch nicht den Boden berührt. Haltet kurz und geht wieder zurück in die Ausgangsposition. Wechselt nun die Beine ab.
Achtet bei der Ausübung darauf, dass euer Oberkörper gerade bleibt und ihr eure Hüfte nicht verdreht. Die Hüfte zeigt die ganze Zeit nach vorne. Schultern nach hinten ziehen.

Empfehlung: 3 Sätze à 10 Wiederholung für den Anfang (eine Wiederholung, sprich beide Beine) Steigerung entweder in der Anzahl der Wiederholungen je Satz oder einen bis zwei Sätze hinten dran hängen.



Übung 1:  Kniebeuge (Squat)

Auch für die Kniebeuge ist die Ausgangsposition die aufrechte Haltung mit einem Schulterbreiten Stand. Die Arme könnt ihr gerade nach vorne ausstrecken, um diese auch ein wenig zu vordern.
In der Ausführung geht ihr in die Hocke, sodass eure Oberschenkel waagerecht zum Boden sind. 
Achtet darauf, dass die Knie nicht über eure Zehenspitzen hinaus gehen. Der Oberkörper darf ruhig nach vorne gebeugt sein, aber der Rücken muss hierbei gerade bleiben.

Empfehlung: 3 Sätze à 12 Wiederholung für den Anfang
Steigerung entweder in der Anzahl der Wiederholungen je Satz oder einen bis zwei Sätze hinten dran hängen.


Shop my LOOK:

top: Nike (similar here)
bra: Nike
tights: Nike
shoes: Nike (similar here)

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Sehr schöne Übungen, die mache ich auch gerne aber mit einer Langhantel! Probier es aus, da spürt man JEDEN Muskel :O
    Liebe Grüße
    Mai von Monpipit.de

    xox

    AntwortenLöschen

Popular Posts

*sponsored / einige meiner Posts können Affiliate Links enthalten

Blog Archive

Subscribe