Fitness: Arm-Workout

21:17



Nach meinen Fitness Posts zu meinem wöchentlichen Workout Programm und meiner persönlichen Fitness Motivation, gibt es jetzt auch den Start der einzelnen Übungen im Überblick.
Die Fitness-Reihe starte ich mit meinem wöchentlichen Arm-Workout. Im Wesentlichen besteht dieses aus 4 Grundübungen. Zwei von ihnen zeige ich euch in diesem Post.

Bitte habt keine Angst vor Muskeln Mädels. Sie definieren euren Körper und lassen euch und eure Haut gesünder und fitter aussehen. Ihr werdet sicher nicht wie Hulk aussehen von ein paar Muskelübungen die Woche. Also ran an die Hanteln! :)


Trizepsstrecken mit Kurzhantel


Die erste Übung meines Armworkouts ist, ist das Trizepsstrecken bei der der Trizeps beansprucht wird. Wie mein Freund immer so schön sagt: die Kerbe am hinteren Arm :)
Hierbei achtet immer darauf, dass die Übung langsam, kontrolliert und richtig ausgeführt wird. Ausgangsposition ist ein Schulterbreiter Stand, Rücken gerade, Hantel mit beiden Händen fassen und die Oberarme gerade nach oben. In der Ausführung die Arme mit der Hantel etwas mehr als 90 Grad nach hinten/unten beugen.Achten darauf, dass der Oberarm beim Beugen gerade bleibt und nicht nach hinten "abfällt".




Bizeps-Curl mit Kurzhantel


Die zweite Übung ist der Bizeps-Curl und wie der Name schon sagt für den Bizeps. Ausgangsposition ist die Arme seitlich am Körper "hängen" zu lassen. In der Ausführung hebt ihr die Arme abwechselnd nach oben bis zur Schulter. Oben haltet ihr das Gewicht ein paar Sekunden und senkt den Arm anschließend wieder. Alles langsam und kontrolliert. Während der Ausführung ist der Arm, sowie die Bauchmuskulatur angespannt.
Hiervon mache ich in der Regel 3 bis 4 Sätze à 12 Wiederholungen. Zur Zeit mit 6kg. Angefangen habe ich vor etwa 5 Monaten mit 3kg. Also nicht gleich den Mut oder Antrieb verlieren wenn nur kleine Fortschritte zu sehen sind. Hauptsache es sind welche zu sehen und ihr fühlt euch gut dabei.



Shop my LOOK:

top: Nike (similar here)
bra: Nike
tights: Nike
shoes: Nike

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Great tips!
    http://sepatuholig.blogspot.com
    instagram.com/grace_njio

    AntwortenLöschen
  2. Die Übunge mach ich auch sehr gerne :)
    Besonders Übungen für den Trizeps, da ich merke, dass das eindeutig meine Schwachstele ist (von meinen eh schon schwachen Armen :D )

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen

Popular Posts

*sponsored / einige meiner Posts können Affiliate Links enthalten

Blog Archive

Subscribe