Fitness: Arm Workout - Part II

23:05



Zum Ende der Woche und als Motivation für die bevorstehende Woche habe ich hier wieder einen kleinen Fitness Post zusammengestellt. Dieses Mal ist es ein Armtraining im Freihantelbereich und nicht an den Maschinen. Somit auch gerne zu Hause zu machen.

Die erste Übung ist eine klassische Bizepsübung. Die Armbeuge, bei der wirklich nur der Bizeps trainiert wird. Startet lieber erstmal mit etwas weniger Gewicht, die werden im Laufe der Übung noch schwerer. Tastet euch dann langsam mit den aufeinanderfolgenden Sätzen an ein schwereres Gewicht heran, welches den richtigen Reiz bei euch setzt. Ihr könnt die Curls im Stehen oder im Sitzen machen.

Armbeuge in der Ausgangsposition

Armbeuge in der Ausführung

Eine andere gute Übung für die Arme, die die Muskeln etwas definierter macht ist das Schulterpressen, hier mit Kurzhanteln. Beim Schulterpressen werden die Schulter (vorderer Deltamuskel) und der Trizeps als Hilfsmuskel trainiert. Von der Ausgangsposition ausgehend, schiebt ihr die Hanteln nach oben ohne den Arm ganz durchzudrücken. Oben haltet ihr die Hantel kurz und geht dann langsam und kontrolliert zurück in die Ausgangsposition. Achtet darauf, dass ihr beide Arme im selben Tempo und Ausrichtung bewegt.

Für beide Übungen ist es ratsam sie vor einem Spiegel zu machen. So seht ihr genau ob ihr die Ausführung richtig macht und keine Fehlhaltung einnehmt. Also dann, viel Spaß beim Ausprobieren.

Schulterpressen mit Kurzhanteln

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

*sponsored / einige meiner Posts können Affiliate Links enthalten

Blog Archive

Subscribe